Sommerbrise im Herbst

„summer breeze“ nennt sich der neueste Streich der lieben Anna aka schaumzucker und ich dürfte ihr vorab zur Seite stehen und den Schnitt auf Herz und Nieren testen. Sag euch, das war ein Spaß, vor allem ich hatte viel zu lachen! Und der Name der Hose passt wie Faust auf’s Auge, denn wann hatten wie denn bitte zuletzt so einen schönen, warmen und sommerlichen September? Auch jetzt liegt täglich eine leichte sommerliche Brise in der Luft und verwöhnt mit Sonnenstrahlen und angenehmen Temperaturen. So kann es bleiben!

14.jpgBei der „Summer Breeze“ handelt es sich um eine Hose, die ein echter Allrounder ist! Denn egal ob Webware oder Jersey, die Hose sitzt immer und ist dazu noch schnell genäht! Hier seht ihr meine dritte Hose, die anderen beiden sind leider nicht zum Vorzeigen, denn meine Lacher im Probenähen waren, dass ich an die erste die Bündchen mit Muster falsch herum angenäht hatte (so standen die Katzen von Stoff und Stil Kopf) und die zweite aus Viskose ist dem Trockner zum Opfer gefallen und leider nicht mehr tragbar – ein Trauerspiel sag ich euch!

110Darum hüte ich diese Hose aus leichtem Blusenjeans nun wie einen Schatz! Hier habe ich die Variante mit Hosentaschen genäht, in welche ich noch eine Häkelborte eingearbeitet habe. Und ja ihr seht richtig rosa. Ich glaub so langsam hab ich mich mit der Farbe angefreundet, in kleinen Mengen versteht sich!

1112Im Bund ist ein Gummi eingearbeitet, welcher diesen locker fallenden Sitz ermöglicht. Diese Idee von Anna  gefällt mir wirklich gut, denn so kann man flexibel auf die Maße des Kindes eingehen, ohne auf Webware verzichten zu müssen! Ich habe die Beine gesäumt und ebenfalls ein Gummi eingearbeitet und mit dem Ergebnis sehr zufrieden!

49

Beim Shooting sind dann noch so schöne Bilder entstanden und es war sehr lustig, denn das Kätzchen hat die meiste Zeit den großen Jungs fasziniert beim Fußball spielen zugeschaut und am liebsten wäre sie direkt auf den Bolzplatz stolziert, um selbst ein paar mal gegen den Ball zu kicken.

Ich hoffe nun, dass der Herbst sich nochmal von seiner besten Seite zeigt und wir unsere summer breeze noch häufig ausführen können!

Ich danke Anna für die entspannteste Runde ever! Es war so gemütlich und schön, so gut organisiert, so zahlreiche fleißige und nette Mädels vereint und letztendlich so viele schöne Hosen!

Das war es dann auch schon für heute und ich sage wie immer

Liebe Grüße

Eure Stephie

Schnitt: summer breeze von schaumzucker

Stoff: Blusenjeans aus der Restekiste

Verlinkt bei sew mini

#1

katrin(Samstag, 01 Oktober 2016 21:24)

liebe stephie, diese jeans summer breeze ist so schön! und deine Fotos – unglaublich toll!! ich geh dann auch nochmals summer breeze posten 😉 lg katrin

Ich bin gespannt auf deine Meinung und freue mich, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s