Regendroppar

Geregnet hat es zwar die letzten Tage nicht, doch haben wir mit dem neuen Raglansweater des Kätzchens – neuerdings auch gerne Grinsekatze genannt – für die eventuell kommenden Regentage vorgesorgt und uns des neuen Schnittmusters der lieben Julia von Textilsucht bedient. Und da es für Outdoor-Bilder einfach zu kalt ist, gibt es trotz Sonnenschein nur Bilder aus dem Kinderzimmer mitsamt all den neuen Errungenschaften, die sich dort die letzten Wochen eingefunden haben.

1Gleich zu Anfang des Jahres verschlug es uns in ein nahe gelegenes schwedisches Möbelhaus und wir schlugen in der Kategorie Kind voll zu. Ständig wurde die Knetmasse auf dem Couchtisch geschnitten und gerollt. Ein untragbarer Zustand. Zudem verkam das Kinderzimmer zu einem Aufbewahrungsort für all die Spielsachen, aber gespielt wurde darin wenig. Abhilfe konnte da nur ein eigener Tisch leisten. Und dieser erfreut sich nun größter Beliebtheit. So wurde der Nachmittagssnack kurzerhand an den Kindertisch verlagert.

2Und um uns herum herrscht das blanke Chaos eines Kinderzimmers. Kurz davor tobte wohl ein kleiner Wirbelsturm, zog alles aus den Fächern un Boxen, verteilte es wahllos im ganzen Raum und ließ es dort dann unverrichteter Dinge liegen. Bitte sagt mir, dass es bei euch auch manchmal so aussieht!
Letztlich hat sich das Kätzchen dann dafür entschieden, mit der Knetmasse zu spielen und der Rest blieb erst einmal dort wo er war, man kann ja nie wissen, ob man nicht doch schnell das Xylophon gebraucht wird, man den Steckbaum oder das Puzzle zusammenbauen möchte.

4In all dem Durcheinander musste ich dann schließlich die Realität akzeptieren, dass es heute eine magere Auswahl an Bildern geben wird. Der Tisch war einfach zu oft im Weg und verdeckte die schöne Aussicht auf das Design von Kluntjebunt.
Aber ich will mir keine Stress mehr mit ach so perfekten Bildern etc. mehr machen. Denn wenn ich den Stress habe, hat ihn das Kätzchen auch und dann haben wir letztlich beide nichts mehr davon. Also gehen wir unserem Alltag nach und die Bilder entstehen nebenbei. Und so kommt es eben schon mal vor, dass sich zu den Regentropfen ein paar Sabbertropfen gesellen. Hier wird ja schließlich hastig ein ganzer Apfel hinunter geschlungen!

5Ach siehe da, zum Abschluss konnte sich das Kätzchen doch noch von vorne zeigen und ganz lässig und cool gegen den Tisch gelehnt ihr neues Raglanshirt in ganzer Pracht präsentieren. Doch dann war auch schon  der Apfel gegessen und der nächste Programmpunkt musste her, bei dem die Kamera unweigerlich im Weg war – tanzen -, so dass wir die Session beendeten und uns noch einen entspannten Nachmittag zusammen  machten.

Eure Katze

Stoff: Saeat Regendroppar von Lillestoff, Bündchen von Albstoffe
Schnitt: Raglansewater Max und Maxi von Textilsucht

@ Kiddikram, sew mini, Handmade on Tuesday, Dienstagsdinge, bio: stoff, Ich näh bio

9 Kommentare zu „Regendroppar

  1. Ich mag das Design von Kluntjebund sehr.
    Der Pulli ist super schön von Deinem Kätzchen.
    Und ich finde auch die Fotos super. Voll aus dem Leben gegriffen. Und da gehören ebend auch mal Sabberflecken dazu :-))
    Ganz liebe Grüße Katrin

    Gefällt mir

    1. Vielen Dank! Du hast vollkommen Recht und ich mag die Fotos auch, sie entsprechen halt nur nicht dem, was der Nähwelt mittlerweile üblich ist, aber sie sind eben Realität 😊
      Liebe Grüße

      Gefällt mir

  2. Liebe Stephie,
    der Pulli ist toll, ein super Basicteil und durch das Stoffdesign doch besonders. Die Bilder mag ich auch. Da ist das Sweatshirt einfach in seiner natürlichen Umgebung. 😉
    Ich kenne das auch, dass die Bilder nichts werden, wenn man sie besonders schön haben will. Da ist manchmal doch weniger mehr.
    Viele liebe Grüße,
    Catharina

    Gefällt mir

    1. Vielen Dank dir, liebe Catharina! Ich bin sehr zufrieden mit den Bildern, hätte natürlich auch anders sein können, aber es ist eben Winter und da muss man nehmen, was man bekommt 😉
      Liebe Grüße

      Gefällt mir

  3. Oh, das sind doch süße Bilder! Wo kleine ( und auch heranwachsende 😂) Kinder sind, da ist eben auch ein bisschen Chaos, völlig normal.
    Um das Design bin ich auch lange herumgeschlichen,es ist so schön.
    Hübscher Pullover
    Liebe grüße
    Maria

    Gefällt mir

Ich bin gespannt auf deine Meinung und freue mich, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s