Finale

Finale im Blusen-Sew-Along von Elke aka ellepuls! Ich habe es tatsächlich mit ein paar Abstrichen geschafft, fertig zu werden und bin stolz, euch heute meine Bluse präsentieren zu können. Wie schon am Sonntag verraten, war und ist mein größtes Problem die Zeit. Es ist einfach zu wenig davon vorhanden und irgendwie kommt in den wenigen möglichen Stunden auch immer noch etwas Ungeplantes dazwischen, so dass letztlich nur noch Minuten über bleiben…
15Ich habe also die mir verbleibenden wertvollen Minuten voll ausgeschöpft und mich daran gemacht, meine Bluse bellah von Prülla zu Ende zu nähen. Ich muss schon sagen, dass an dieser Stelle der gefühlte Druck der Gruppe schon ganz nützlich war. Zu sehen, wie alle anderen gut voran kommen und trotz vielerlei Hürden an der Sache bleiben, hat meinen inneren Schweinehund besiegt und mich aufraffen lassen, dass auch ich nachziehe und meine erste Bluse nähe. Ein Lemming zu sein schadet manchmal nicht!

13Und beim Stöbern bei den anderen Teilnehmerinnen habe ich einfach ganz viele ganz tolle Schnitte und Stoffe entdeckt – nicht unerwähnt lassen möchte ich deshalb:
– Andrea aka liebedinge mit ihrer jubah und bellah aus ganz bezaubernden Stoffen
– Nicole aka BellePrairie mit ihrer schicken bellah
– Nora aka nora.in.hh mit ihrer außergewöhnlichen Delphin-Cheyenne
– Fina aka Fina’s Ideen beeindruckte mich mit ihrer Evita sehr
– Katharina aka Der Rabe im Schlamm mit ihrer zauberhaften Cheyenne Tunic

14

11 9Da ist sie also in ganzer Pracht  – meine bellah!
Wer es die letzten Wochen verfolgt hat, weiß, dass ich mich hier direkt und ohne große Umwege für Schnitt und Stoff entschieden habe, doch dann ungeplant viel Zeit bis zu den ersten Nähten verging (hier). Großartige Änderungen waren nicht nötig und ich muss zugeben, mussten letztlich ein paar Abstriche gemacht werden. Eine Knopfleiste war ja von Anfang an nicht geplant. So habe ich wie in der Anleitung vorgeschlagen die Knopfleisre einfach als Fake-Leiste zusammen genäht und mir die Arbeit und Zeit für die Knopflöcher gespart. Eigentlich wäre laut Anleitung zumindest ein Knopf vorgesehen, doch habe ich auf die Schnelle spontan keinen passenden Knopf gefunden.

10Ich hoffe doch sehr, dass ich mit meiner bellah nun trotzdem einigermaßen die Kriterien von Elke erfülle und meine bellah als Bluse durch geht, auch wenn sie tatsächlich mehr ein Blusenshirt ist.
Eines ist jedoch sicher, dass mich dieser Sew-Along dem Material Webware/Viskose einen Schritt näher gebracht hat und auch die Vorstellung, mir nochmals eine Bluse zu nähen nicht ganz in weite Ferne gerückt ist. Der Angstgegner Webware kann sich also zukünftig in Deckung vor mir nehmen!

8
Es war mir wieder eine große Freude mit vielen anderen gemeinsam ein Projekt zu bestreiten, die Fortschritte zu verfolgen und neue Bekanntschaften zu knüpfen sowie alte Gesichter wieder zu treffen! Danke Elke für dieses Erlebnis von #nähenverbindet!

Eure Katze

Stoff: Gewebte Viskose Navy mit Vögeln von Stoff und Stil 
Schnitt: bellah von Prülla

@ ellepuls, rums

Advertisements

27 Kommentare zu „Finale

  1. Hallo Stephie,
    ich finde deine Bellah sehr schön! Der Schnitt liegt auch schon einige Zeit bei mir, und ich schleiche noch etwas unentschlossenen drumherum. Verrätst du mir, welche Größe du genäht hast?
    Viele (schwäbische) Grüße aus Südbaden,
    Anja

    Gefällt mir

    1. Vielen lieben Dank dir, Anja! Ich habe eine 36 zugeschnitten, aber letztlich die Ärmel und Seiten etwas geschmälert, so dass es wohl auf eine 34 raus lief, nicht verlängert oder gekürzt.
      Unbedingt nähen, toller Schnitt!
      Liebe Grüße

      Gefällt mir

  2. Hi Stephie, deine Bluse ist bestimmt schön geworden, aber so genau kann ich es gar nicht beurteilen, weil ich auf dem Tablet die meisten Fotos gar nicht angezeigt bekomme! Weiß auch nicht, was da los ist. Hast du das von anderen Lesern auch schon mal gehört oder liegt es an meiner Verbindung?
    LG Amely

    Gefällt mir

    1. Liebe Amely, vielen Dank – nein, von dem Problem habe ich noch nichts mitbekommen. Kann mir jetzt auch nicht ausmalen, wo der Fehler liegen könnte, außer an der Verbingung…
      Liebe Grüße

      Gefällt mir

  3. Eine sehr schicke Bella hast du da gezaubert!
    Für das Nähwochenende Ende Februar steht sie auch endlich auf meinem Plan.
    Nach dem richten Stoff suche ich allerdings noch 😉
    Liebe Grüße
    Fina

    Gefällt mir

    1. Vielen Dank dir, liebe Fina! Das mit der richtigen Stoffwahl ist wirklich ein Problem und führt immer wieder dazu, dass gute Schnitte auf meiner Festplatte zu unrecht verstauben… Ich drück dir die Daumen, dass dir was Schönes und Passendes über den Weg läuft 😉
      Liebe Grüße

      Gefällt 1 Person

  4. Ooooh, das ist ja lieb von dir! ❤

    Ich mag deine Bluse auch ganz doll (vor allem den Stoff, der ist der HAMMER!) und finde, es muss mal lobend erwähnt werden, dass dein Nagellack perfekt darauf abgestimmt ist. 😀

    Gefällt mir

  5. Liebe Stephanie, Knöpfe hin – Knöpfe her! Die Bluse steht dir. Der Stoff ist auch schön. Ich finde Sie ziemlich optimal für Tage an denen man sich unwohl fühlt,verstehst du wie ich es meine! ich nähe mir noch weitere und pssst, auch mit der Fakeleiste. Ist doch ziemlich bequem und einfach.

    Lieben Gruss, Nicole
    belleprairie.de

    Gefällt mir

    1. Liebe Nicole, ich verstehe total, was du meinst und du hast da total recht mit! Super bequem und schnell drüber gezogen und man muss sich keine Sorgen machen, dass was zwickt oder zwackt 😉
      Liebe Grüße

      Gefällt mir

  6. hat dir der sew-along auch so viel spaß gemacht ; deine bluse ist jedenfalls sehr schön geworden. der schnitt und der Stoff sind die perfekte Kombination***lg barbara

    Gefällt mir

  7. Hallo Stephie, ein tolle Bluse hast Du genäht! Ich liebe den Stoff, den Du ausgesucht hast, und ich finde, dass Du Dein Ergebnis auch fotografisch sehr schön in Szene gesetzt hast!
    Viel Spaß beim Tragen
    Julia

    Gefällt mir

  8. Ich konnte gerade meinen Augen kaum trauen. Lustigerweise habe ich mir genau die gleiche, also wirklich die gleiche Bluse genäht. Gleicher Stoff, gleicher Schnitt. Sieht toll aus, deine Bluse…. 😉

    Gefällt mir

  9. So schön ♡ Deine Bluse gefällt mir sehr, ich würd sie direkt tragen ^^ Und tatsächlich sieht der Stoff vernäht viel schöner als auf der Rolle aus. Der Schnitt landet wohl auch auf der haben-wollen-Liste.
    Liebe Grüße
    Caroline

    Gefällt mir

    1. Liebe Caroline, unbedingt auf die Liste setzen! Das stimmt allerdings, dass der Stoff vernäht nochmal ganz anders wirkt. Als er noch so rum lag, fand ich ihn mehr und mehr langweilig und nutzte ihn hier eigentlich nur, um nicht einen neuen teuren Stoff zu ruinieren 😉 Gut gelaufen, würde ich sagen!
      Ich danke dir vielmals!

      Gefällt mir

Ich bin gespannt auf deine Meinung und freue mich, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s