Maple Sugar

Ich liebe diese Nosh-Farbe einfach und bin sehr froh, noch genügend von Maple Sugar für eine Raglan-Tunika übrig gehabt zu haben. Das Shirt ist nach dem Schnitt von Klimperklein mit der neuen Erweiterung für die Ärmel entstanden. Vielleicht erzähle ich euch lieber von den aktuellen Geschehnissen und zeige euch das Ergebnis ausführlich. 

Raglan1Denn ob ihr es glaub oder nicht, haben wir die vergangene Woche tatsächlich ohne größere Tornados und Kollateralschäden überstanden. Wir haben uns scheinbar ein wenig eingespielt, was die neuen Umstände anbetrifft. Zumindest scheint es mir gelungen zu sein, so viel Routine wie möglich vorherrschen zu lassen und sich anbahnende Tornados rechtzeitig zu erkennen und abzulenken.

Raglan5Derzeit erwachen bei uns nämlich diverse Duplo-Figuren, Stofftiere oder Puppen zum Leben und das Kätzchen geht voll und ganz in kleinen Rollenspielen mit ihnen auf. Es ist einfach immer wieder zum Schießen, welche Szenen sich dabei ergeben. Zum Beispiel dient ein leerer Eierkarton der Vielzahl an Duplo-Figuren als Schlafplatz. Sie werden akkurat nebeneinander gesetzt, einer nach dem anderen, es scheint alles eine bestimmte Reihenfolge und Ordnung zu haben.

Raglan8.jpgAnschließend werden sie hin gelegt, müssen die Augen zu machen und schlafen. Keine zwei Sekunden später wiederholt sich das Spiel und die Mädchen, Jungen, Herren und Damen dürfen aus dem Dornröschchenschlaf wieder erwachen und setzen sich abermals hin, nur um wieder schlafen gelegt zu werden. Ich muss mich schon immer sehr zusammenreißen, nicht zig Videos davon am Tag zu machen. Denn wie sie mit den Figuren spricht ist die Krönung! „Liegen bleiben“, „Augen zu machen“, „Jetzt schlafen, alle müde“ – und die Figuren hören auf’s Wort – was man vom Kätzchen manchmal nicht gerade behaupten kann.

Raglan14Die Stofftiere und Puppen bekommen dagegen öfters am Tag eine neue Windel verpasst – ihr könnt gar nicht glauben, wie oft so ein Stoffschaf „Kacka“ macht… Auch wird die Puppe Sophie gerne einmal verarztet. Vor allem wenn das Kätzchen ein Wehwehchen hatte, müssen wir promt für Sophie ein Pflaster – aus Tesa versteht sich – sowie Fieber-Thermometer und Medizin besorgen. Es ist schon faszinierend, wie genau sie Abläufe und Situationen nachahmt und im Rollenspiel wiederholt!

Raglan11Doch unschlagbar war die Anhäufung von Duplo-Figuren auf meinem Notebook. Alle Richtung Bildschirm gedreht versteht sich, denn Mama hat beim Möbelschweden nach Inspiration für’s Kinderzimmer geschaut und das Kätzchen wollte mitschauen, hat sich dann aber lieber dazu entschieden, ihre kleinen Spione vor zu schicken, die mir wirklich fast schon penetrant über die Schulter geschaut haben.

IMG_20170716_192045669.jpg

Raglan3
DSC_8954.jpgAuch ein Highlight war das vergangene Wochenende und die Fahrt mit Oma und Opa sowie Onkel und Tante mit der Schwäbischen Waldbahn. Ihr stetiger Begleiter, das Stoffschaf, musste natürlich auch mit und ihm sollte es nicht vergönnt sein, auch den ein oder anderen Blick aus dem Fenster zu werfen, sich den Fahrtwind durch das Fell wehen zu lassen und große Augen beim Anblick der Dampflock zu machen.

Raglan4Der Spruch des Tages war dann „Rette Pippi macht“ – übersetzt will das Kätzchen damit sagen, dass die Dampflock Henriette (wie im Buch „Henriette Bimmelbahn“) am Bahnhof Wasser „verliert“. Diese kindliche Logik ist einfach unschlagbar treffend! Einen Schaffnerkelle und Pfeife gab es dann bei solch fachmännischen Wissen natürlich auch für das Kätzchen. So war sie dann auch am Bahnsteig beim Warten auf die Rückfahrt gut beschäftigt und hat die Pfeife auf Herz und Nieren getestet.

Raglan12Also einfach nur „Zucker“ das Kätzchen derzeit. Die Wolken haben sich gelegt und wir genießen die sonnigen Zeiten! Und so passt ihr neues Shirt perfekt zum Thema, denn mit dem Maple Sugar ist das Kätzchen gleich noch ein bisschen zuckriger!

Den Schnitt zum Raglankleid von Klimperklein wird mit der neuen Erweiterung wirklich ein Allrounder (als Shirt auch für Jungs, Designbeispiele hier). Und natürlich funktioniert der Schnitt auch in wild und bunt, auch wenn ich es selbst derzeit lieber etwas dezenter habe.

Eure Katze

Schnitt: Klimperklein Raglankleid mit Freebook Raglaneinsatz
Stoff: Jersey Maple Sugar von Nosh und Reste von hier

@ dienstagsdinge, handmade on tuesday, bio: stoff, ich näh bio, sew mini

4 Kommentare zu „Maple Sugar

  1. Haha die Duplo-Figuren auf’m Laptop sind ja lustig! Da ist sie aber wirklich kreativ und lebt ihre Fantasie so richtig aus 🙂 Schön, dass es bei euch wieder entspannter geworden ist. Das klingt ja momentan sehr amüsant 🙂
    Die Tunika finde ich auch toll, vor allem mit den gepunkteten Einfassungen.
    Viele Grüße
    Kathrin

    Gefällt mir

    1. Vielen Dank dir! ❤️ Ja, es ist alles nur eine Phase und auch wenn diese sicher lang und anstrengend werden wird, muss man den Blick auf das Licht hinter den Gewitterwolken werfen und sich auf die guten Zeiten konzentrieren 😉

      Gefällt 1 Person

  2. Hallo Stephie, schön zu hören, dass wieder alles in Butter bzw Zucker ist:)
    Das Oberteil ist auch schön und passt außerdem zu deinem kürzlich genähten Shirt…
    Liebe Grüße,
    Amely

    Gefällt mir

Ich bin gespannt auf deine Meinung und freue mich, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s