Nicki

Nun wie versprochen lüfte ich heute das Geheimnis bezüglich des Kleidungsstücks unter dem selbstgestrickten Stripes Triangle: Es ist ein kuschelig flauschiger Nicki-Pullover nach dem Schnitt Amsterdam meiner lieben Hummeln! Die Idee dazu war irgendwie spontan. Ich hatte – und habe noch – einiges vom Bündchen für den Hoodie vom Kater übrig. Da habe ich mich bei der Bestellung etwas übernommen, bzw. übersehen, dass es Meterware und nicht Schlauchware ist. Naja, hätte schlimmer ausgehen können und musste vielleicht so sein, damit ich mir dieses Lieblingsteil gönnen kann. 

116Lieblingsteil, ja, dieses Wort fällt hier in letzter Zeit häufig, doch ist es tatsächlich so, dass ich gerade viele Kleidungsstücke für mich nähe, die Lieblingsteile sind. Die ich einfach immer gerne anziehe, völlig unabhängig von Tag und Stimmung. Die es teilweise nicht mal in den Kleiderschrank oder unter das Bügeleisen schaffen, weil ich sie so toll finde. Es sind meine, ganz eigenen, selbst kreierte und hergestellte Lieblingsteile! Und ich liebe sie alle! Ich trage sie gerne und das nicht einfach nur weil ich sie selbst genäht habe, sondern weil ich mich auch unglaublich wohl darin fühle und stolz darauf bin!

117Oft liest man gerade im Zusammenhang mit Probenähen von Lieblingsteilen, jedes präsentierte Stück wird erneut als solches angepriesen und schnell verliert die Sache an Glaubwürdigkeit und Authentizität, wenn dreimal die Woche ein sogenanntes „Lieblingsteil“ vorgestellt wird, welches dann im Nachhinein mit keinem Wort mehr erwähnt wird und sich nach ein paar Wochen auf einem Flohmarkt wieder findet. „Lieblingsteile“ eben…

119Nein, hier ist es anders! Es sind alles Stoffe und Schnitte, die ich mir gut überlegt habe. Die zu mir passen, die meiner Vorstellung entsprechen, die ich immer wieder gerne nähen werde und schon habe, weil sie mich überzeugt haben. Auch die Stoffe sind Überzeugungssache, denn ich habe mich in sie verliebt, in die Farbe und in die Struktur, habe sie nicht einfach spontan mitgenommen, sondern bin mit Bedacht an die Sache ran und habe eine Vorstellung vom Endprodukt entwickelt.

120So sollte es eigentlich immer sein und ich bin auf einem guten Weg dorthin, mich selbst und meinen Stil in Sachen selbst genähter Kleidung zu finden. Und eigentlich war dieses Lieblingsteil gar nicht Liebe auf den ersten Blick. Denn lange konnte ich mit Nicki nicht wirklich etwas anfangen. Bei diesem Stoff gehen die Meinungen wohl grundsätzlich auseinander, doch irgendwie sprang der Funke dann über, als ich auf der Suche nach einem passenden Stoff zum Bündchen war. Also doch ein bisschen Liebe auf den zweiten Blick, aber Hauptsache Liebe!

118Wie ist das denn bei euch so mit den Lieblingsteilen? Sind es eher die spontanen Einfälle oder die lang geplanten Projekte? Entspringen auch bei Probe- und Designnähen wirkliche Lieblinge oder hortet ihr eher Schrankleichen? Ich finde es ja schwer, mich nicht immer hin- und mitreißen zu lassen von all der Inspiration und „Werbung“ die auf einen einprasselt. Ich hoffe jedenfalls, dass wenn, dann viele weitere Lieblingsteile entstehen, die ich jedes Mal gerne aus dem Kleiderschrank – oder dem Wäschekorb – ziehe!

Nun mache ich mich aber mal ran, die letzten Besorgungen für Ostern zu erledigen, hinke meinen Zeitplänen weiter hinterher und verrate euch, dass es am Wochenende auf Instagram noch was abzustauben gibt, wenn ihr aus Stuttgart oder der Umgebung kommt und an kreativem Input interessiert seid! Augen offen halten nach den Ostereiern 😉

Eure Katze

Stoff: Nicki in Altrosa meliert von Lebenskleidung über Stoffquelle
Schnitt: Amsterdam von Hummelhonig

@ rums, bio: stoff, Ich näh Bio

Advertisements

4 Kommentare zu „Nicki

Ich bin gespannt auf deine Meinung und freue mich, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s