Aurora Red

Was liegt da für ein aufregendes und spannendes Blog-Jahr hinter mir? Noch vor genau einem Jahr hätte ich mir nicht träumen lassen, welche Gelegenheiten, Chancen, Begegnungen und welches Vertrauen ich durch das Nähen 2017 erhalten würde. Es ging insgesamt so rasant, dass ich erst in den letzten – ruhigeren Wochen – so richtig dazu kam, mir bewusst zu machen, von was ich alles Teil geworden war, welche Erfahrungen ich gemacht habe und wohin mich das alles noch führen könnte. Daher möchte ich mich an dieser Stelle auch nochmal bei all jenen bedanken, die mich an ihren Projekten haben mitwirken lassen und mir dieses Vertrauen entgegen gebracht haben.
Und nicht zuletzt bleibt auch die Erkenntnis, dass es ein wenig viel geworden ist. Manchmal ist weniger mehr. „Aurora Red“ weiterlesen

Advertisements

Frau Nora

So viel Spaß vor der Kamera hatte ich sicher bisher bei noch keinem Shooting. Doch mit den #sew7 ist Spaß, ein wenig Unsinn und vor allem Teamwork vorprogrammiert! So hat es auch endlich meine schon im Nähcamp von Nina aka Hedinäht Ende Oktober entstandene Frau Nora vor die Linse geschafft und kann damit heute auch Einzug im Blog halten!  „Frau Nora“ weiterlesen

Orange

Eigentlich dachte ich bei Verkündung der Farbe des Monats September für die 12 Colours of Handmade Fashion, dass ich keinen Beitrag dazu beisteuern könnte. Doch ich habe nicht damit gerechnet, dass mich der von Hamburger Liebe doch noch anspricht und ich mir fest in den Kopf gesetzt habe, einen kuscheligen Pullover daraus zu nähen. Dass es eine Frau Nora von Hedinäht geworden ist liegt dann abermals auch wieder an Susanne aka Hamburger Liebe, denn sie zeigte vor ein paar Tagen oder Wochen genau den Stoff als Frau Nora in ihrer Instagram-Sory und irgendwie hab ich mich dann sehr verliebt in diese Kombi.  „Orange“ weiterlesen