Katzenliebe

Dass wir ein Herz für Katzen haben ist ja nicht gerade eine neue Info, von daher war es nicht groß verwunderlich, dass ich mir vom Design Katzenliebe von SUSAlabim bei Lillestoff ein paar Zentimeter – oder Meter? – gesichert habe. Und da der Stoff alleine schon aufregend genug ist, kam das neue Basic-Shirt von Himmelblau gerade recht, um die Garderobe des Kätzchens etwas aufzustocken. „Katzenliebe“ weiterlesen

Inked Flowers

Der ein oder andere hat es vielleicht letzte Woche bemerkt, ein Beitrag ging online, aber es gab nichts zu sehen oder zu lesen. Ja, da ist was schief gelaufen und es lag einfach daran, dass ich es verpennt hatte den geplanten Beitrag fertig zu stellen und es selbst erst zu spät bemerkte. Wir waren vom Leben 1.0 ganz schön abgelenkt und hatten zum einen viel um die Ohren, aber zum anderen – und vor allem – haben wir viel unternommen, hatten Besuch und haben das gute Wetter gnadenlos ausgenutzt! „Inked Flowers“ weiterlesen

Kätzchen

Nun ist es also passiert und der Fasching hat uns eingeholt. Mitte letzter Woche entdeckte ich dann in der Krippe den Aushang, dass am Rosenmontag für und mit den Kinder groß gefeiert wird, mit Verkleidung versteht sich. Das hatte ich irgendwie so gar nicht auf dem Schirm. Ich selbst muss zugeben, selbst damit nicht wirklich viel am Hut zu haben. Außer den üblichen Festen zu Kindheitstagen kann ich mich an keinerlei nennenswerte Erlebnisse in Zusammenhang mit Fasching erinnern. „Kätzchen“ weiterlesen

Regendroppar

Geregnet hat es zwar die letzten Tage nicht, doch haben wir mit dem neuen Raglansweater des Kätzchens – neuerdings auch gerne Grinsekatze genannt – für die eventuell kommenden Regentage vorgesorgt und uns des neuen Schnittmusters der lieben Julia von Textilsucht bedient. Und da es für Outdoor-Bilder einfach zu kalt ist, gibt es trotz Sonnenschein nur Bilder aus dem Kinderzimmer mitsamt all den neuen Errungenschaften, die sich dort die letzten Wochen eingefunden haben. „Regendroppar“ weiterlesen

Norweger unterm Weihnachtsbaum

So ganz verflogen ist der Zauber von Weihnachten ja noch nicht. Von daher dachte ich mir, zeige ich euch heute noch das Outfit des Kätzchens an Weihnachten. Und außerdem möchte ich euch allen noch die besten Wünsche für 2017 mit auf den Weg geben. Möge es ein gutes Jahr werden, mit viel Gesundheit, Glück, Erfolg und vor allem mehr Zeit, Zeit miteinander, als Familie, als Freunde, für Hobbies, zum Nähen. „Norweger unterm Weihnachtsbaum“ weiterlesen

Elfenwelt

Wie eine kleine Elfe schwebt das Kätzchen nicht gerade durch die Welt. Ich würde sie eher zu den Draufgängern und Adrenalin-Junkies in ihrer Altersklasse zählen. Kann es doch auf dem Spielplatz – und in ihrem Kinderzimmer – nicht schnell und nicht hoch genug zugehen. Trotzdem verpasste ich ihr aus dem traumhaft schönen Elfenwelt von SUSAlabim ein neues Shirt, um ein bisschen mädchenhaften Zauber in unseren Alltag zu bringen. „Elfenwelt“ weiterlesen

Murmeltier beim Spielen

Dass ich den Schnitten und Stoffen von Hummelhonig derzeit verfallen bin ist ja nun kein Geheimnis mehr und von daher läute ich hier mit einem Hoodie Murmeltier direkt die nächste Runde ein. Der Schnitt Murmeltier (hier schon einmal vernäht) ist nämlich mindestens genauso wandelbar, wie die Damenversion Amsterdam hier. Und da es nun quasi endlich kalt genug ist, um den Pullover anzuziehen – da der Stoff so schön wärmt -, konnten endlich Bilder entstehen und das Kätzchen und ich haben uns ein bisschen im Kinderzimmer beim Spielen ausgetobt. „Murmeltier beim Spielen“ weiterlesen

Kätzchen für’s Kätzchen

Das hier ist eine Geschichte aus dem Genre „Nähen verbindet“, denn den Stoff für dieses zauberhaften Kleidchens  habe ich von der lieben Birgit von Selbermachen macht glücklich erhalten, nachdem ich ihr Bild auf Instagram mit Begeisterung geliked und kommentiert hatte, wo sie denn diesen tollen Stoff her habe. Und schwupps hatte ich da eine Nachricht, ob ich ihn denn nicht einfach haben wollen würde? Sweat mit Kätzchen und passender Kombi mit Herzchen, beides nicht zu kitschig und aufdringlich? Ja logo, immer her damit!  „Kätzchen für’s Kätzchen“ weiterlesen

Elegant Elephants

Bei einem unserer letzten Heimatbesuche gefiel dem Kätzchen ein übergroßes Kuschelkissen bei ihrem Patenonkel besonders gut. Man kann sich darauf wälzen und herum kugeln, es durch die Gegend tragen und sich immer wieder wild darauf werfen und landet weich. So etwas fehlte bisher noch in ihrer doch beachtlichen Sammlung an Spiel- und Tobezeug.
„Elegant Elephants“ weiterlesen

Tulpen im Herbst

Nach einer nun länger anhaltenden Kälte und wolkenverhangenen Tagen freuten wir uns, endlich wieder die Sonne genießen zu können und weihten die neue Herbstjacke des Kätzchens bei einem Ausflug in den Zoo ein! Denn für diese war es tatsächlich die Tage zuvor einfach zu kalt am Morgen, wenn wir uns auf den Weg in die Krippe machten. „Tulpen im Herbst“ weiterlesen